Schweiz Teen

Toiletten lecken und davon geil werden

Ich liebe Toiletten lecken.

Machst Du das auch? Ich meine Toiletten lecken. Ich mache das, ich lecke an jedem Klo, bevor ich es benutze. Sogar an einem Dixi-Klo habe ich schon geleckt, so richtig über den vollgepissten Rand. Ich mache das, weil es mich geil macht, auch wenn ich Herpes am Mund davon bekomme. Der Ekel törnt ich richtig an und manchmal, wenn es richtig ekelig ist, muss ich mich echt zum Toiletten lecken zwingen. je mehr ich mich überwinden muss, desto nasser wird mein Höschen. Ich kenne alle öffentlichen Toiletten in Umkreis von hundert Kilometern, sogar die in den Autobahnen. Das Toiletten lecken lässt mich manchmal so heftig kommen, das ich ohnmächtig zusammen breche. Zittern und krampfend liege ich dann in der Pisse neben dem Klo und fühle mich wohl, bis bei mir die Lichter ausgehen. Das ist immer sehr intensiv, aber auch unangenehm, wenn man mich findet. Ich muss wohl damit leben.

Öffentliche Toiletten lecken macht mich geil

Es kommt halt vor, das ich so dreckige Toiletten finde, die mich so anekeln, das ich nicht einmal ich diese Toiletten lecken will. Dann hätte ich gern jemanden an meiner Seite, der mich dazu zwingt. Ich kenne ein paar Orte, da sind die Toiletten fürchterlich und stinken grausig. Würdest Du mit mir dort hin gehen und mein Gesicht auf die Toiletten drücken. Würdest Du dafür sorgen, das ich auch diese Toiletten lecken würde? Ich brauche so eine starke Hand, für die ganz schlimmen Fälle. Es gibt da eine Toilette, das steht die Kacke drin, das wäre ein sehr große Herausforderung für mich. Manchmal kleben unter der Klobrille ganz schlimme Sachen, ich möchte auch da herangeführt werden. Mein großer Traum wäre eine Ausbildung, oder sagen wir, eine Weiterbildung. Geil wäre es, so weit zu kommen, das man auch den größten Ekel überwindet und ohne zu zögern an üblen Toiletten lecke würde.

Gemeinsam Toiletten lecken.

Es ist nicht so, das ich abstumpfen möchte, ganz im gegenteil. ich versuche nur meine Geilheit zu erhöhen und Grenzen zu durchbrechen. Es ist besser dabei zu zweit zu sein, wer weiß was mit mir passiert. Manchmal komme ich so heftig, es muss für außenstehende aussehen, als hätte ich spastische Krämpfe und im Prinzip ist es das ja auch. Es sieht nur mit heruntergelassenen Hosen und nem Finger in der Mumu doof aus. Nicht auszudenken, wenn ich an Toiletten lecken und dabei gefickt werden würde. Ich glaube, ich würde vor Lust explodieren und dafür brauche ich dich. Du drückst meinen Kopf tief in die Schüssel, lässt mich an den Bremsspuren lecken und fickst mich hart von hinten. Oh Mann, ich muss jetzt den Slip ausziehen, der ist schon total nass, nur weil ich diese Kontaktanzeige schreibe. Ich träume schon von dir, wie Du mich Toiletten lecken lässt und mich bumst.

KLICK HIER und gehe mit mir Toiletten lecken

Willst Du mein Liebster werden und mich auf meine Abenteuertouren durch die Toiletten dieser Stadt begleiten? Es gibt noch ein paar Diskotheken, da möchte ich mal die Toiletten lecken. Morgens um drei, wenn alles schön vollgepisst ist und deftig nach Bierpisse stinkt. Ich gehe jetzt masturbieren und Du schreibst mir, wo ich noch Toiletten lecken könnte.

 

No Comments Found

Hinterlasse einen Kommentar