Kategorie

Sie sucht ihn

Milf Schweiz Sie sucht ihn

Private Natursekt Treffen mit Blondine

Lust auf ganz private Natursekt Treffen?

Private Natursekt Treffen? Da muss man mich ganz bestimmt nicht zweimal fragen, da bin ich mit dabei. Als würde ich mir eine feuchte Party mit viel Pisse entgehen lassen. Leider habe ich ein wenig den Anschluss verloren, ich war eine Zeit lang raus aus allem und nun weiß ich nicht mehr, wann und wo private Natursekt Treffen stattfinden. Ich mag frivole Zusammenkünfte im privaten Rahmen und liebe es, wenn es richtig doll schmutzig wird. Auf solchen Partys bekomme ich immer Applaus, weil ich so schön weit im Bogen pissen kann und die Männer sind jedes Mal überrascht, wie viel Pisse ich schlucken kann. Meine Fantasie ist grenzenlos und endlos versaut. Ich schlucke Schläuche von Kathetern, die anderen Leuten in der Blase stecken und lasse mir den Urin direkt in den Magen laufen. Früher war ich bekannt für solche exquisiten Kunststücke. Ich schlucke auch kalte, abgestandene Pisse, die schon ranzig stinkt.

Wir machen einfach selber private Natursekt Treffen

Alles nur um geil zu werden und ich werde dabei geil beim Pisse trinken, das kann ich dir sagen. Wenn ich auf keiner Liste für private Natursekt Treffen mehr stehe, habe ich mir gedacht, ich veranstalte selber Partys und lade neue Leute dazu ein. Wir füllen uns mit Sekt und Bier ab, fummeln an uns herum und irgendwann fängt einer an zu pissen und wir reiben uns mit der Pisse ein. Beim Anpissen werde ich genauso geil, wie beim angepisst werden. Wenn mir gegen den Muttermund gepisst wird, dann quicke ich wie eine geile Sau und bei einem Einlauf mit Urin, grunze ich wohlig vor mich hin. Ich bin eine Natursekt Sau und ich brauche möglichst bald ein paar ganz private Natursekt Treffen. Mein Unterleib zuckt jetzt schon kräftig, wenn ich daran denke, dass ich bald schon fremden Urin in den Haaren habe. Ich liebe klebrigen, warmen Urin im Haar.

Einladung für private Natursekt Treffen.

Ich will Urin trinken, bis mir die Blase weh tut und will erst aufhören, wenn wirklich nichts mehr rein geht und mir die Plörre schon im Hals steht. Dann warte ich ein wenig, genieße das Gefühl und dann werde ich auf alles und jeden pissen was das Zeug hält. Ein Mann mit dünnem Pimmel könnte versuchen meine Harnröhre zu ficken und mir dann direkt in den Bauch pissen. Ich will private Natursekt Treffen organisieren, weil ich das volle Programm will. Nur um ein Glas Pisse zu trinken, muss ich keine Party machen. Ich fingere mir oft genug die Fotze, bei Karstadt auf der Damentoilette. Aber das ist eben nicht das Gleiche. Gebumst werden ist geiler und angepisst zu werden, ist noch geiler. Und von einem pissenden Schwanz gefickt zu werden ist das aller Geilste. Dazu noch einen dicken Schlauch im Hals, durch den mir ekelhafte kalte Pisse eingeflößt wird, herrlich.

KLICK HIER für private Natursekt Treffen

In meinem schönsten Traum sitze ich vor einer großen Glasschale. Zehn menstruierende Frauen füllen die Schale für mich bis zur Hälfte, mit vom Periodenblut rosa gefärbter Pisse. Die andere Hälfte füllen mir zehn Männer mit dunkelgelber Spargelpisse auf und sie wichsen auch noch ihren Samen hinein. Durch einen Schlauch wird mir die Plörre in den Magen gepumpt und durch den Blasenkatheter in meiner Fotze, wird alles was herauskommt, sofort wieder in die Schale geleitet. Die immer dunkler werdende Pisse wird mir immer und immer durch die Nieren gejagt. Ich bin nur noch ein zuckendes Bündel Fleisch, das von Orgasmen durchströmt wird. Ich hoffe, ich lerne Leute für private Natursekt Treffen kennen, die das mal mit mir machen. Dabei möchte ich in den Arsch gefickt werden, bis meine blutig gefickte Rosette als Prolaps heraushängt.  Kontaktiere mich wenn Du auch Lust auf solche Treffen hast. Dann kommst Du auf meine Party-Liste.

Bisher keine Kommentare